Manfred Vogelsänger

Fotografie | Pictures in Motion | Fotokunst
Deutschland

Über den Künstler

"Every Picture tells a Story"

Manfred Vogelsänger erlangte in den 80er Jahren internationale Bekanntheit in der Werbefotografie und schrieb für Camel, Fa, Langnese oder McDonald’s Werbegeschichte. Seine erste Ausstellung fand 1979 in der Galerie für Fotografie in Düsseldorf mit Starfotograf Peter Lindbergh statt. Nach seiner erfolgreichen Laufbahn für People-, Life- und Actionfotografie spezialisierte sich Manfred Vogelsänger auf den Bereich Film und gründete im Jahr 1989 die Vogelsänger Film GmbH Düsseldorf. Für seine Arbeiten als Fotograf und Regisseur wurde Manfred Vogelsänger mit zahlreichen nationalen und internationalen Auszeichnungen und Awards geehrt. Er ist Mitglied des ADC Art Directors Club Deutschland und war lange Jahre Executive Vice President des CFP-E Commercial Film Producers of Europe. Im Jahre 2016 wurde er von der Deutschen Werbefilm Akademie zum Ehrenmitglied ernannt. Vor einigen Jahren zog er sich aus dem operativen Geschäft zurück und widmet sich aktuell hauptsächlich der Kunst-Fotografie und Bewegbild/Video-Kunst.

Werke | Serien

„LE MANS 24H“ Steve Mc Queen

Foto-Emulsion Verflüssigung. Collagen mit analoger Bearbeitung in verschiedenen Prozessstufen. Ein Prozess der 6-8 Wochen dauert.

André de Lourmel war der Fotograf, der 1971 die Dreharbeiten für den Film Le Mans 24h begleitete. Seinen Nachlass konnte Grandprix Original und Manfred Vogelsänger erwerben. Der Fotokünstler Vogelsänger collagiert die Steve McQueen Fotografien und beschreibt seinen Stil als „Photo-Destruktionismus“. Hierbei entstehen die Werke rein durch eine analoge Bearbeitung in verschiedenen Prozessstufen. Ein Prozess der 6-8 Wochen dauert.

Für die Videoinstallationen (siehe X-more) werden die Collagen in ein Wasserbecken getaucht und mit einer High-Speed Kamera gefilmt.

Die Bilder / Installationen dieser Serie sind auf 25 Exemplare limitiert.

Es gibt 12 Motive.

WaterDistortion_TVColorBar

Any Colour You Like. 3

1.8002.300

Any Colour You Like. 4

1.8002.300

Any Colour You Like 1 + 2

2.1003.100

Blue_Up

Blue Up. One

7003.100

Blue Up. Two

7003.100

Blue Up. Three

7003.100

Blue Up. Four

7003.100

Girls, Girls, Girls

LIA ME

9503.100

SINA – Installation

7.5009.000

MICA-CHANEL – Installation

3.5004.500

Photo-Expressionism

Dreamy Days

2.1003.100

Measles Invasion

2.1003.100

Somewhere in Outer Space

2.1003.100

Wind, Earth & Fire

2.1003.100

Foto-Emulsion Verflüssigung. Collagen mit analoger Bearbeitung in verschiedenen Prozessstufen.

Ein Prozess der 6-8 Wochen dauert. Durch die fast totale Zerstörung der Emulsion ist das Ausgangsbild oft nicht mehr zu erkennen. Der Künstler nennt es Foto Expressionismus.

Foto-Destruktionismus

I Can See Clearly Now

9503.100

Meet Me Half Way

1.8003.400

A Rose ist still a Rose

8502.300

Faszination Wasser

KOI´s

Koi’s

9503.100

KOI_1 Purple – Installation

3.5004.500

KOI Girl Purple

9501.800

Koi no.1.1 Red

9503.100

Art Installation

SINA – Installation

7.5009.000

MICA-CHANEL – Installation

3.5004.500

KOI_1 Purple – Installation

3.5004.500

Moving Art Installation

Weitere Arbeiten

INAMURA POINT

2.5503.300

Tokyo Crossing

1.8003.300

The Wave

6501.200

Roma

6501.500
Referenzen

2020 | WUPPERTAL, GERMANY
POP-UP ARTISTS GALERIE

2019/20 | DÜSSELDORF, GERMANY
TOKIO MEETS DÜSSELDORF, NIKKO HOTEL

2019 | PORT D´ANDRATX, SPAIN
Gallery ArteCasa

2019 | LAGE/LIPPE, GERMANY
VS-KREATIV. GRUPPENAUSSTELLUNG STUDIO 8

2018 | DÜSSELDORF, GERMANY
6.PHOTOPOPUPFAIR, Stilwerk

2017 | DÜSSELDORF, GERMANY
5.PHOTOPOPUPFAIR, Stilwerk

2017 | DÜSSELDORF, GERMANY
4.PHOTOPOPUPFAIR, Stilwerk

2017 | DÜSSELDORF, GERMANY
WALL STYLE GALLERY

2016 | DÜSSELDORF, GERMANY
2. PHOTOPOPUPFAIR, Stilwerk

2015 | DÜSSELDORF, GERMANY
1. PHOTOPOPUPFAIR, Stilwerk

2015 | DÜSSELDORF, GERMANY
EINZELAUSSTELLUNG: „PHOTOS À LA CARTE“,  La Terrazza

1979 | DÜSSELDORF, GERMANY
ZWEI WERBEFOTOGRAFEN, Mit Peter Lindbergh, Galerie Camera / Galerie für Fotografie

2x Nagel in Silber, Art Directors Club Germany (ADC)
2x Nagel in Bronze, ADC
2x Auszeichnung, ADC
1x Evergreens, ADC
1x Die Klappe in Bronze, Germany
2x European Best Event Awards Shortlist
1x Golden Award of Montreux, International Advertising Festival
3x Grand Prix Victoria, Int. Wirtschaftsfilmtage
1x Finalist, International Advertising Festival of NY
1x Award, Association for International Broadcasting
1x Bronze, International Film & TV Festival of NY
1x Finalst, International Film & TV Festival of NY
1x Finalist, International Food and Beverage Creative Excellence Award
2x Gold, ITVA Award
2x Silber, ITVA Award
3x Bronze, ITVA Award
3x Sonderpreis, ITVA Award
1x D’Or. LeV de bronze, Les 6èmesV
1x Best Foreign Film, Midsummer Awards
1x Gold, Ottocar
1x Silber, Ottocar
1x Silber, Spotlight Film Festival
1x Award, vdw°
2x Intermedia-Globe Finalist Diploma, Worldmedia Festival Hamburg
1x Young Directors Award, YDA Cannes