Lorenzo Franceschinis

Skulpturen
Italien

Über den Künstler

„Ich habe völligen Respekt vor der Natur und beziehe Material nur von Bäumen, die aus anderen Gründen als für meine Arbeit gefällt wurden“

Was aus den Händen dieses Designers hervorgeht, ist nicht nur das Ergebnis seines Talents und seiner Beziehung zum Medium, sondern auch die Phänomene, die den lebenden Baum im Laufe der Geschichte geprägt haben. Franceschinis: „Zählen Sie die Wachstumsringe auf einem Stück Holz. Das wird Ihnen sagen, wie lange es gedauert hat, es zu produzieren. Wählen Sie eine Zeile aus und fragen Sie sich, was passiert ist. Holz lügt nie, es ist ein unparteiischer Zeuge der Zeit. „

Lorenzo Franceschinis, geboren in Friaul im Nordosten Italiens, kehrte 2010 in seine Heimat zurück, nachdem er mehrere Jahre im Ausland gearbeitet hatte, um seiner lebenslangen Liebe zur Holzbearbeitung nachzugehen.

  Franceschinis glaubt an echte Handwerkskunst und konzentriert sich seitdem darauf, seine Fähigkeiten zu entwickeln. Heute ist seine natürliche Einstellung zur Innovation über die traditionelle Holzbearbeitung hinausgegangen, bei der die Seele des Holzes oft im Namen der Serienproduktion geopfert wird.

 Die Franceschinis-Herangehensweise an das Holzdrehen wird von der Neugier für eine etablierte Technik angetrieben. Als Autodidakt und akribisch hat Franceschinis das Verhalten von Holz untersucht, um seinen Rohzustand zu identifizieren, seine Mängel hervorzuheben und seine innere Schönheit hervorzuheben.

Franceschinis zeigt völligen Respekt vor der Natur und bezieht Material nur von Bäumen, die aus anderen Gründen als seiner Arbeit gefällt wurden.

  Nach Jahren des Bemühens besteht Franceschinis darauf, in seinen einzigartigen Stücken elementare Formen nachzubilden, um eine Öffnung durch die Seele des Holzes zu finden.

 Wie er sagt: „Was meine Arbeit inspiriert, ist das Leben in seiner einfachsten und archaischsten Form. Während des Studiums habe ich mich auf Meeresbiologie spezialisiert; Im Ozean entstand das Leben vor über 3 Milliarden Jahren, und auf mikroskopischer Ebene dominiert immer noch die radiale Symmetrie. Möglicherweise finden wir sie von Natur aus attraktiv, weil unser Ursprung an diese einfachen Formen gebunden ist.

 Die Drehmaschine ist mein Werkzeug der Wahl und Holz das Material. Muskelgedächtnis und ein geschultes Auge sind meine Gestaltungswerkzeuge. Ich glaube daran, die Menschen auf die Schönheit aufmerksam zu machen, die sie umgibt. Es ist eine der wertvollsten Formen der Bildung in einer globalisierten Wirtschaft, die den Wert von allem durch Preisschilder definiert.

 Ich entscheide mich für Recycling; Das Holz wird von umgestürzten Bäumen geborgen, was neue Herausforderungen für das Experimentieren mit allen Arten eröffnet, die ich finden kann, wobei jedes Merkmal Merkmale aufweist, die über allen anderen leuchten.

 Ich möchte mich nicht durchsetzen. Ich arbeite nicht an einer leeren Ebene. Jeder Überschuss von mir dehnt die Distanz zwischen mir und dem Medium aus. Ich suche eher einen Dialog mit der Einzigartigkeit von Holz. Es ist ein Prozess in ständiger Entwicklung und das Lesen von Bäumen ist wie das Durchsuchen der Geheimnisse der Zeit. Es ist die Neugier, mehr über das Holz und über mich selbst zu wissen, die mich weiter antreibt. “

Werke | Serien

Handgefertigte Holzarbeiten

Zählen Sie die Wachstumsringe auf einem Stück Holz. Das wird Ihnen sagen, wie lange es gedauert hat, es zu produzieren. Wählen Sie eine Zeile aus und fragen Sie sich, was passiert ist. Holz lügt nie, es ist ein unparteiischer Zeuge der Zeit.

Referenzen

YYYY | STADT, LAND
AUSSTELLUNGSNAME, LOCATION

YYYY | STADT, LAND
AUSSTELLUNGSNAME, LOCATION

YYYY | STADT, LAND
AUSSTELLUNGSNAME, LOCATION

YYYY | STADT, LAND
AUSSTELLUNGSNAME, LOCATION

n.a.